Hochzeitsfotograf in Bielefeld

 

hochzeitsfotograf in bielefeld 01

Hallo liebe Freunde, hier treffen wir uns wieder, diesmal mit dieser erstaunlichen und emotionalen Hochzeitstag in Bielefeld (Hochzeitsfotograf in Bielefeld).

Mit Florian und Anne war wie ein Blind Date für mich. Wir haben nur per E-Mail und Telefon kommuniziert. Das ist ein bisschen ungewöhnlich für mich weil ich es bevorzuge mich mit dem Brautpaar bevor sie mich buchen zu treffen. Bei unserem ersten Treffen biete ich immer einen freien Probeshooting an, eine schnelle Verlobunbgsshooting um uns miteinander zu und Freunde zu werden. Dies macht das Fotoshooting leichter an ihrem Hochzeitstag. Aber das Glück war meinerseits, von der ersten Begegnung mit den beiden, erstens mit Anne im Haarsalon und anschließend mit Florian in ihrem Hotelzimmer, wurde es mir klar, dass es sehr angenehm und leicht wird, sie am Hochzeitstag zu fotografieren.

Ich erinnere mich, dass die Wettervorhersage ein heißes Wochenende ankündigte, aber zum Glück war der Himmel voll von dicken Wolken bedeckt. Kein Regen, keine Sonne, nur mildes Wetter. Ok … es hätte etwas wärmer sein können J

Wir begannen am frühen Morgen im Hotel mit der „Braut und Bräutigam-Vorbereitung“ -Session. Sie waren beide so entspannt und fröhlich! Sie hatten eine klare Vorstellung über ihre erste Begegnung vor der Zeremonie: sie wollten sich zum ersten Mal gekleidet als Braut und Bräutigam in einem Park sehen. Es war so ein lustiger Moment den perfekten Platz im Park zu finden, wo er auf sie warten würde, während sie sich vor ihm versteckte. Ein ruhiges Plätzchen wurde gefunden (der Park war voll mit frisch vermählten Paaren und ihren Hochzeitsfotografen – es war ein Samstag!!!) und die Überraschung konnte wunderbar in Szene gebracht werden. Ihr erstes Treffen war so intensiv, und ihre Freude und Emotionen konnte man leicht auf ihren Gesichtern sehen! Nach ihrem Treffen hatten wir eine kurze Foto-Session dort im Kurpark Bad Salzuflen gemacht und danach im Gradierwerke, das eine Anlage zur Salzproduktion ist, eine riesige Wand aus Holzkonstruktion mit Salz auf der Innenseite – ist das nicht cool? Ich empfehle Ihnen diesen Park, weil es ein interessanter Ort für einen Besuch und zum fotografieren ist. Danach haben wir uns auf dem Weg zur Zeremonie gemacht, die im Hinterhof der Party-Location stattfand – ein wunderbarer Ort, unter einer riesigen Eiche. Die Zeremonie war emotional und alle Beteiligten haben mindestens eine Träne vergossen. Nach der Zeremonie wurde ein Gruppenfoto in Form eines Herzens mit Braut und Bräutigam in der Mitte gewünscht. Aber woher sollte ich dieses Foto zaubern? Ich suchte schnell nach einem Platz und … fand ein Baum! Mit ein bisschen Hilfe gelang es mir, ihn zu besteigen und das gewünschte Foto zu schießen. Zum Glück wurde ich nicht von den Wespen gestochen!

Bis gleich, Ihr Hochzeitsfotograf in Bielefeld, Ciprian Biclineru

Hochzeitsreportage in Bielefeld und Brautpaarshooting in Bad Salzuflen

 

hochzeitsfotograf in bielefeld 02

hochzeitsfotograf in bielefeld 03

hochzeitsfotograf in bielefeld 04

hochzeitsfotograf in bielefeld 05

Hochzeitsfotograf in Bielefeld

hochzeitsfotograf in bielefeld 06

hochzeitsfotograf in bielefeld 07

hochzeitsfotograf in bielefeld 08

hochzeitsfotograf in bielefeld 09

hochzeitsfotograf in bielefeld 10

hochzeitsfotograf in bielefeld 11

hochzeitsfotograf in bielefeld 12

hochzeitsfotograf in bielefeld 13

hochzeitsfotograf in bielefeld 14

hochzeitsfotograf in bielefeld 15

hochzeitsfotograf in bielefeld 16

hochzeitsfotograf in bielefeld 17

hochzeitsfotograf in bielefeld 18

hochzeitsfotograf in bielefeld 19

hochzeitsfotograf in bielefeld 20

hochzeitsfotograf in bielefeld 21

hochzeitsfotograf in bielefeld 22

hochzeitsfotograf in bielefeld 23

hochzeitsfotograf in bielefeld 24

Hochzeitsfotograf in Bielefeld

hochzeitsfotograf in bielefeld 25

hochzeitsfotograf in bielefeld 26

Hallo!
Ist euer Termin noch frei?
Powered by